Prestige

Prestige

Dienstag, 15. September 2015

Wie die Zeit vergeht...

Ein Garten, das ist schon was Tolles!

Neben den Freuden im eigenen Haus zu wohnen, keine Nachbarn mit lauterer Musik zu stören oder sich anderweitig abstimmen zu müssen, ist eine weitere riesige Freude Zeit im eigenen Garten zu verbringen.

Durch die Tatsache das wir auf einem Hanggrundstück gebaut haben wurde wir bei der Gartengestaltung vor ziemliche Herausforderungen gestellt. Während man bei einem flachen Grundstück schnell mit Rollrasen und dem Anlegen einiger Beete eine schöne Fläche in kurzer Zeit zaubern kann, hieß es bei uns erst einmal kräftig anpacken und mit Hilfe einer Natursteinmauer eine Ebene einzuziehen. Wir haben viel Schweiß und auch die eine oder andere Träne gelassen, sind von dem Resultat nun aber überwältigt.

Es ist noch nicht alles fertig und wir werden sicherlich noch den nächsten Frühling benötigen um die Außenanlagen komplett fertigzustellen, dennoch ist das Frühstück auf der Terasse und das Leben draußen unbeschreiblich schön.

Hier einige Impressionen unseres Gartens:




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen