Prestige

Prestige

Sonntag, 2. Februar 2014

Fazit nach 1,5 Monaten im Allkauf Haus....

Kaum zu glauben wie schnell die letzten 6 Wochen, seit dem Einzug, vergangen sind.
So langsam findet alles seinen Platz und es ist jeden Morgen eine Freude im eigenen Haus aufzuwachen.

Noch immer sind wir von unserer Entscheidung mit Allkauf Haus zu bauen mehr als überzeugt. Wenn wir uns in einer ruhigen Minute umschauen und begeistert realisieren was wir da im letzten halben Jahr geschaffen haben, so sind wir uns sicher, dass wir so ein Haus mit einer anderen Baufirma zu diesem Preis nicht hätten realisieren können.

Durch das Ausbaukonzept von Allkauf hatten wir die Möglichkeit viel Eigenleistung zu erbingen, wodurch wir uns für ein großeres und besser ausgestatteres Haus entscheiden konnten. Dieses Haus, schlüsselfertig gebaut, wäre außerhalb unserer Möglichkeiten gewesen.

Daher können wir Allkauf nur jedem weiterempfehlen und den Rat geben, sich von den teilweise negativen Berichten im Internet nicht verunsichern zu lassen. Unser Baugutachter, der uns beim Bau begleitet hat, war von der Qualität und Präzision von Allkauf begeistert und wir haben den Kontakt und Ablauf als reibungslos erlebt.

Wenn man bedenkt, dass Allkauf über 1500 Häuser im Jahr baut, kann man sich schnell vorstellen, wie viele Bauherren zufrieden sind, jedoch darüber nicht im Netz schreiben. Übrig bleiben ein Dutzend negativer Berichte, die uns am Anfang jedoch auch ein wenig verunsichert haben. Sie bilden aber kein repräsentatives Bild ab.

Wer also Lust hat beim Hausbau selbst etwas zu bewegen und lieber etwas Arbeit als mehr Geld investieren möchte, ist bei Allkauf Haus genau richtig.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen