Prestige

Prestige

Freitag, 4. Oktober 2013

Dampfsperre: auf die Zielgerade eingebogen....

Ein Ende der Dampfsperr-Arbeiten ist in Sicht. Wenn alles gut läuft sind morgen alle Außenwände und Decken fertig und wieder eine Etappe geschafft. Es fehlen nur noch eine Wand in der Praxis und das Eltern-Bad. Im Anschluss geht es dann weiter mit der Sanitärinstallation.







Vorne haben wir auch schon die Lampen unter das Vordach montiert:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen