Prestige

Prestige

Montag, 18. Februar 2013

Mutterboden darf nicht auf die Deponie

Noch einmal mit der AGR telefoniert, dauns mitgeteilt wurde, dass Mutterboden an der Deponie nicht angenommen wird. Herr L. kann sich darauf einlassen, sog. Oberboden anzunehmen. Was aber definitiv nicht angenommen wird ist das "Grünzeug", Wurzeln, etc. Also die Öberflächenschicht auf keinen Fall. Er gab uns den Tipp diesen Boden eher für die Terassierung zu nehmen und lieber tieferliegenden, bindigen Boden anzuliefern. Dann sind wir auf der sicheren Seite.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen